Secret Spots

Secret Spot im Skigebiet in der Türkei

Isparta, dass neben seinen Rosen, auch über ein Skigebiet in der Türkei, verfügt liegt im Südwesten des Landes. Die Stadt der Rosen, wie sie auch genannt wird, muss im Sommer unglaublich schön blühen und duften, denn überall gibt es Rosenstöcke.

Wir wollten einige Tage Ski fahren (bzw. lernen) und suchten nach einem schönen Platz für die Nacht. Die Stelle in den Bergen, lag zwischen zwei Hügeln in einem Tal, welches wir ganz für uns alleine hatten. Das Abendlicht und die Natur waren so stimmungsvoll, dass man ganz andächtig wurde, beim Sonnenuntergang. Morgens grasten freilaufende Pferde in unserer Nähe. So nah an der Natur zu sein, Tiere beobachten zu können und das Licht und die Stimmungen miterleben zu dürfen, ist ein Aspekt, der dieses Leben so besonders macht.

Das Skigebiet auf rund 2000 Höhenmetern bietet herrliche Ausblicke, eine gute Auswahl an Pisten und verschiedene Lifte. Da es noch Anfang der Saison war, waren die Pisten nicht zu voll und ich hatte Platz zum üben und Martin, um auch ein paar flottere Abfahrten genießen.

Nach dem Ski fahren verzogen wir uns schnell ins warme. Manchmal saßen wir zwar in einer kleinen Dampfsauna, aber das war auch ganz lustig. Nur wenn man nachts noch mal raus muss, wird man auf einmal ganz schön schnell…. aber nicht ohne noch mal kurz bei einem Blick in die Sterne inne zu halten.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.